Presskeramik

Bei der Verarbeitung von Presskeramik wird als erstes die zu ersetzende Zahnsubstanz in Wachs modelliert, in Einbettmasse eingebettet und auf entsprechende Temperatur vorgewärmt. Wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist, wird der Presskeramik Rohling in die Muffel eingeführt und und in die Hohlform gepresst.




Tel: 0711 / 78 09 100 Impressum