Fissurenversiegelung

Beim Fissurensystem handelt es sich um eine bevorzugte Stelle bei der Entstehung von Karies.

Durch das häufig sehr ausgeprägte Relief der Fissuren (kleine Rillen auf der Kaufläche) kommen die Borsten der Zahnbürste eben nicht, wie es notwendig wäre, bis zum Grund dieser Fissur, so dass immer eine Speiseimpaktation möglich ist, die natürlich mit Bakterien durchsetzt ist. Diese Plaque ist ein sehr günstiger Nährboden für Bakterien.

Bei intakten Fissuren kann mit einem Kunststoff dieser Bereich im geringen Maße aufgefüllt werden, so daß eine reinigbare Situation entsteht. Bei bereits in geringen Maße angegriffenen Fissuren hilft das Healozonverfahren weiter. Der Versiegeler ist hartweiß in der Farbe, so dass er bei den anschließend regelmäßig notwendigen Kontrollen gut sichtbar kontrolliert werden kann.




Tel: 0711 / 78 09 100 Impressum