HealOzone - Ohne Bohren gegen Karies

Karies ist eine bakterielle Infektionskrankheit. Durch die Säure die Bakterinen in Verbindung mit kurzkettigen Kohlehydraten ( Zucker) produzieren kommt es zu einem Ungleichgewicht zwischen dem Angriff und der Abwehr an Ihrem Zahn.

Bei Healozone handelt es sich um eine neues Verfahren, welches in unserer Praxis mit großem Erfolg angewendet wird.

Durch Ozon, einem stark oxidierendem Gas, werden 99,99% aller Bakterien, Viren und Pilze, mit einer nachhaltigen Wirkung von mehreren Wochen,an der Zahnoberfläche, abgetötet.

Nun verschiebt sich die "Waagschale" zu gunsten der Abwehr bzw. der Remineralisation, so dass im mikroskopisch kleinen Bereich der zerstörte Zahnbereich körpereigen, durch Mineralstoffeinlagerung wieder aufgebaut wird. Natürlich funktioniert diese Verfahren im Moment nur mit initialen Defekten, bei denen es noch nicht oder nur zu geringen Oberflächendefekten gekommen ist.
Lesen Sie mehr...




Tel: 0711 / 78 09 100 Impressum