Therapie einer Funktionsstörung

Therapeutisch notwendige Bisslageänderung aufgrund starker Kiefergelenksbeschwerden infolge ausgeprägter Deckbisssituation. Der Patient wollte aufgrund beruflicher Exposition und den sowie so restaurationsbedürftigen Zähnen keine kieferorthopädische Maßnahme wahrnehmen. Nach einer erfolgreichen Schienentherapie wurde die therapeutische Zentrik stabilisiert und vorwiegend mit Empressrestaurationen, hergestellt durch ZT Böhler, dauerhaft umgesetzt.

Ein strahlendes Lächeln...

Ausgangssituation

Der Patient stellte sich mit massiven Kiefergelenksbeschwerden und einer ästhetischen Unzufriedenheit bei uns vor. Die Situation war geprägt durch alten unzureichenden Zahnersatz sowie insuffiziente Frontzahnfüllungen...

Behandlungserfolg

Der Biss wurde über eine Schiene um 7mm angehoben was die Beschwerden im Kiefergelenksbereich vollständig verschwinden lies. Die Restauration von 28 Zähne war deshalb erforderlich.

ZT Dieter Böhler

<übersicht>




Tel: 0711 / 78 09 100 Impressum