Gesamtsanierung bei junger Patientin mit extrahierten oberen Frontzähnen

Sehr schwierige Ausgangssituation. Der Patientin wurden beide oberen Frontzähne in Folge mehrfacher Infektion bzw. Wurzelspitzenresektion entfernt. Aufgrund einer fehlenden Sofortversorgung des Knochendefektes entstand ein enormer Knochenvolumenmangel, der nur durch eine aufwendige Knochenaugmentation behoben werden konnte.

Ausgangssitation

Die Ausgangssituation stellte sich aufgrund des enormen Knochenvolumenmangels äußert schwierig dar, weshalb die Patientin ausnahmsweise zur Implantation und Augmentation in eine kieferchirurgische Klinik überwiesen wurde. Leider konnte während der Heilphase aus wirtschaftlichen Gründen keine Ponticformung durch Langzeitprovisorien durchgeführt werden, sodass mit dem Emergenzprofil erst nach der Freilegung begonnen werden konnte, was sich als schwierig herausstellte, da der Implanteur die Implantate leider nicht auf das exakt gleiche Niveau patzierte

Zwischenstadium

Der Fall wurde funktionell stabilisiert und nahezu fertiggestellt. Mit Ausnahme der Frontzähne auf Implantaten wurde eine endgültige Restauration in Vollkeramik sowie in Metallkeramik eingesetzt. Aufgrund der schwierigen Weichgewebssituation wurden zuerst Langzeitprovisorien auf Goldabutments eingesetzt um eine entsprechende Gewebemodelation zu erreichen. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen dann eingefärbte Zirkonabutments mit Vollkeramikkronen eingesetzt werden. Der Fall wird zu einem späteren Zeitpunkt weiter vorgestellt.

Zwischenergebnis

Und was sagt die Patientin?

„Erstmals vielen Dank für die professionelle Behandlung, die erstklassige Fähigkeiten Ihres Teams und die so nette Atmosphäre in Ihrer Praxis. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man Leute trifft die einen weiterhin beim Lachen in die Augen schauen und nicht auf die Zähnen :-)) Wobei sich die Leute jetzt wahrscheinlich denken "woaaw!" :-)) Vielen herzlichen Dank nochmals! (kleine Nachteil ist halt, dass ich jetzt meinen neu geplanten Audi A6 im "Mund" habe  :-)  Na ja, wenigstens brauche ich hier keine Winter- und Sommerreifen zu  wechseln :-))"

<übersicht>




Tel: 0711 / 78 09 100 Impressum